Schiffe und Kreuzfahrten

Norwegian Bliss – Ausdocken 2018


Papenburg – Meyer Werft Papenburg ausdocken 2018 von der Norwegian Bliss. Geschafft: Die „Norwegian Bliss“ ist ausgedockt! Die Norwegian Bliss hat am Samstag, den 17. Februar 2018 das überdachte Baudock II der Meyer Werft verlassen. Nach dem Ausdocken hat die Norwegian Bliss am Ausrüstungspier der Werft angelegen und erhält dort ihren Schornstein. Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die für das zweite Märzwochenende geplant ist, liegt das Schiff im Werfthafen auf der Papenburger Meyer Werft. Dort werden weitere Ausrüstungsarbeiten, Erprobungen und Abnahmen der Reederei durchgeführt. Gleichzeitig wird bereits mit dem Training der etwa 1.600 Crewmitglieder an Bord begonnen, da gleich nach der Ablieferung Mitte April 2018 die ersten Gäste an Bord des Kreuzfahrtschiffes gehen werden.

(mehr …)


Event

Karneval meets Mallorca 2018


Auf dem Düsseldorfer Burgplatz haben am Freitagabend Mallorca-Fans und Karnevalisten gemeinsam gefeiert. Bilder von Karneval meets Mallorca im Schlösser Zelt am Burgplatz

Das Düsseldorfer Prinzenpaar Düsseldorf 2017/2018 macht Station auf Karneval meets Mallorca in Düsseldorf im Schlösser Zelt auf dem Düsseldorfer Burgplatz. Prinz Carsten II. und Venetia Yvonne Stegel auf der Bühne. (mehr …)


Event

Hauerschicht – Grubenfahrt auf Zeche Nachtigall


Foto: LWL/Appelhans. Witten (lwl). Am Freitag (9.2.) lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu einer Grubenfahrt in die Welt der Bergleute ein. Höhepunkt der Hauerschicht im Wittener Industriemuseum ist eine Führung durch das gesamte Bergwerk. Um 12 Uhr startet die etwa fünfstündige Reise. Für die Grubenfahrt auf Zeche Nachtigall sind noch Plätze frei. Interessierte können sich bis zum 7. Februar im LWL-Museum unter Tel. 02302 93664-10.

Ende 2018 läuft die heimische Steinkohlenförderung aus. Die letzten beiden Bergwerke, Prosper-Haniel und Ibbenbüren, stehen einer stark gestiegenen Nachfragesituation zu einer Besuchergrubenfahrt gegenüber. Daher haben die RAG Aktiengesellschaft und das LWL-Industriemuseum Möglichkeiten auf der Zeche Nachtigall geschaffen, eine Grubenfahrt an einem authentischen Ort erleben zu können – und das über 2018 hinaus. Als Teil des Bergbauerbes wird es auf Nachtigall auch nach Beendigung des Steinkohlenbergbaus Grubenfahrten geben.

(mehr …)


Event

Juicy Beats Festival 2018


Bild: JuicyBeats2018-01-(c)H&HPhotographics

Line-Up: Kraftklub, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Feine Sahne Fischfilet, SXTN, Dub FX, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, Bukahara, Trettmann, Grossstadtgeflüster, Yung Hurn, Weekend, Fil Bo Riva, Neonschwarz, Haiyti, Format:B, Tube & Berger, Mavi Phoenix, Team Rhythmusgymnastik, Larissa Riess, Juliet Sikora, Ante Perry, Otzeki, Gurr, Younotus, Lovra und viele mehr

Zwei vollgepackte Festivaltage im Westfalenpark

Dortmund, 01.02.2018. Zwei vollgepackte Festivaltage mit 200 Bands und DJs, sechs Live-Bühnen, über 20 Floors, etlichen Aftershow-Partys und einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm – kaum ein anderes deutsches Festival kann mit der Programmfülle mithalten, die das Juicy Beats in Dortmund immer wieder vorlegt. Dabei feiert es sich im weitläufigen Grün des Westfalenparks so entspannt, wie man es bei einem Großstadt-Festival mit bis zu 50.000 Besuchern nicht erwarten würde. Nach der ersten großen Bandwelle gab das Veranstalter-Team heute weitere Details zur 23. Auflage am Freitag, 27. und Samstag, 28. Juli bekannt. Unter anderem wird das Programm am Festival-Freitag ordentlich aufgestockt, die zweite Hauptbühne an beiden Tagen bespielt und ein zusätzlicher Floor geöffnet. Weitere Neuerungen sind der Brinkhoff’s DJ Autoscooter, eine Sport- und Funzone und ein Ticket-Upgrade für die neue VIP-Lounge oberhalb der Festwiese. Wer dabei alles mitnehmen möchte, richtet sich am besten direkt auf dem Festival-Campingplatz ein.

(mehr …)


Event

cologne on pop


Bild: williamfitzsimmons©charleroi

Die Jubiläums-Ausgabe des c/o pop Festivals, das vom 29. August bis zum 2. September 2018 in Köln stattfindet, veröffentlicht heute eine weitere Welle von Künstler*innen.

Besonderes Highlight ist die Show „The Notwist – Messier Objects“.

The Notwist haben für ihren Auftritt in der Philharmonie am Festival-Freitag ein ganz spezielles Set mit Songs und Instrumental-Musik, die sie für Filme, Theater und Hörspiele komponiert haben, entwickelt. Im Zusammenspiel damit gibt es Projektionen und Videos von Anton Kaun.

Außerdem darf man sich am Festival-Donnerstag auf William Fitzsimmons freuen. Der charismatische Singer-Songwriter wird ebenso in der Kölner Philharmonie einkehren.

(mehr …)


cologne on pop

Schlagwörter: