MUT ZUR MENSCHLICHKEIT

Neuauflage von Charity-Aktion gegen Ausländerfeindlichkeit zu Gunsten von Aktion “Deutschland Hilft”

Bonn, 30. Novem­ber 2015 – 19 bekann­te deut­sche Sän­ge­rin­nen und Sän­ger haben sich auf die Initia­ti­ve des Sän­gers und Mode­ra­tors Frank Neu­en­fels zusam­men­ge­schlos­sen und sin­gen gemein­sam eine Neu­auf­la­ge des Schla­ger­ti­tels „Wer die Augen schließt“. Im Rah­men des bereits 1993 ins Leben geru­fe­nen Pro­jek­tes „Mut zur Mensch­lich­keit“ wol­len die Künst­ler Patrick Lind­ner, Jür­gen Drews, Micha­el Wend­ler, Ire­en Sheer, Achim Petry,  WIND, Chris­ti­an Lais, Micha­el Hir­te, Nor­man Lan­gen, Chris Andrews, Micha­el Mor­gan, Gaby Bagin­sky, Juli­an David, Bel­la Vis­ta, Anto­nia aus Tirol, Chris­ti­an Fran­ke, Wolf­gang Zieg­ler, Frank Neu­en­fels und Anna-Cari­na Woit­schack ein musi­ka­li­sches Zei­chen gegen Aus­län­der­feind­lich­keit und den Hass gegen­über Frem­den in unse­rem Land set­zen. Die aus­ge­schüt­te­ten Ver­triebs­er­lö­se aus dem Cha­ri­ty-Pro­jekt wer­den zu 100 Pro­zent an „Akti­on Deutsch­land Hilft“ gespen­det und für welt­wei­te Hilfs­pro­jek­te für Men­schen in Not eingesetzt.

Wir freu­en uns, der Cha­ri­ty Part­ner für die­ses wich­ti­ge Pro­jekt sein zu dür­fen, des­sen Beweg­grün­de, Zie­le und Umset­zung auch der Bünd­nis­idee von Akti­on Deutsch­land Hilft ent­spre­chen: Soli­da­ri­tät, Tole­ranz und Part­ner­schaft — das sind die Wer­te zu denen wir uns als Bünd­nis deut­scher Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen ver­pflich­tet haben. Nur im Zusam­men­schluss und gemein­sam kön­nen wir die­se Wer­te ver­tei­di­gen und mit Mut und Mit­mensch­lich­keit auch gro­ße Her­aus­for­de­run­gen wie die aktu­el­le Flücht­lings­kri­se bewäl­ti­gen“, sagt Manue­la Roß­bach, Geschäfts­füh­re­rin von Akti­on Deutsch­land Hilft.

Frank Neu­en­fels

1992/93, als in Deutsch­land der Frem­den­hass auf dem Vor­marsch war, ver­sam­mel­te sich Deutsch­lands Schla­ger­eli­te und setz­te mit der Grün­dung des Pro­jekts  „MUT ZUR MENSCHLICHKEIT“ und dem Musik­ti­tel  „Wer die Augen schließt” ein Zei­chen gegen Aus­län­der­feind­lich­keit. Ange­sichts des aktu­ell wie­der auf­flam­men­den Has­ses gegen Frem­de, star­te­te der Dort­mun­der Sän­ger und Mode­ra­tor Frank Neu­en­fels eine Neu­auf­la­ge des Pro­jek­tes und rief Ver­tre­ter und Ver­tre­te­rin­nen der heu­ti­gen deut­sche Schla­ger­sze­ne zusam­men, um eine neue, fri­sche und klang­lich aktu­el­le musi­ka­li­sche Umset­zung des Titels „Wer die Augen schließt” zu produzieren.

Wer die Augen schließt” wird, zunächst als Down­load, ab dem 04.12.2015 über alle rele­van­ten Down­load-Por­ta­le, mit dem Label Best Mix/Hitmix Music (Georg Fischer und Erich Öxler), ver­öf­fent­licht. Ein beglei­ten­der Video­clip wird zeit­nah allen rele­van­ten TV-Sen­dern und Medi­en­part­nern zur Ver­fü­gung gestellt.

SPENDEN

Stich­wort „Not­hil­fe weltweit“Spendenkonto 10 20 30, Bank für Sozi­al­wirt­schaft, BLZ 370 205 00IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXXSpendenhotline: 0900 55 102030 (gebüh­ren­frei aus dem dt. Fest­netz,. Mobil­funk abwei­chend) oder Online: www.aktion-deutschland-hilft.deCharity-SMS: SMS mit ADH10 an die 8 11 90 sen­den (10 Euro zzgl. übli­cher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Akti­on Deutsch­land Hilft 9,83 EUR); alter­na­tiv kön­nen auch fünf Euro gespen­det wer­den, indem ADH an die 8 11 90 gesen­det wird (in die­sem Fall gehen 4,83 an Akti­on Deutsch­land Hilft)

Kurzprofil Aktion Deutschland Hilft e.V.

Akti­on Deutsch­land Hilft“ ist das 2001 gegrün­de­te Bünd­nis von deut­schen Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen, die im Fal­le gro­ßer Kata­stro­phen ihre Kräf­te bün­deln, um schnel­le und effek­ti­ve Hil­fe zu leis­ten. Die betei­lig­ten Orga­ni­sa­tio­nen füh­ren ihre lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der huma­ni­tä­ren Hil­fe zusam­men, um so die bis­he­ri­ge erfolg­rei­che Arbeit wei­ter zu opti­mie­ren. Unter dem gemein­sa­men Spen­den­kon­to 10 20 30 bei der Bank für Sozi­al­wirt­schaft Köln ruft das vom Deut­schen Zen­tral­in­sti­tut für sozia­le Fra­gen (DZI) geprüf­te und dem Deut­schen Spen­den­rat ange­hö­ri­ge Bünd­nis zu soli­da­ri­schem Han­deln und Hel­fen im Kata­stro­phen­fall auf. www.aktion-deutschland-hilft.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*