Upgrade für Werbekampagne der Essen Motor Show 2015

Messe Essen und Agentur Sixpack setzen auf Evolution statt Revolution

„Essen ist Breitensport“: So lautet eine der prägnanten Headlines, mit denen die Werbekampagne zur Essen Motor Show in die sechste Runde geht. Das Rad komplett neu erfinden wollen die Macher zwar nicht, sie führen den eingeschlagenen Erfolgskurs fort – für die eine oder andere Überraschung sorgen sie trotzdem. Evolution statt Revolution lautet die Losung der Messe Essen und der Düsseldorfer Werbeagentur Sixpack. Das Ziel: noch besser, noch zwingender und noch plakativer zu werden.

Der bisherige Erfolg gibt Agentur und Kunden recht: Seit ihrem Kick-off in 2010 begleiten steigende Aussteller- und Besucherzahlen die Kampagne. „Unsere Zielgruppen geben dem werblichen Auftritt der Essen Motor Show durchweg Bestnoten“, bestätigt Ralf Sawatzki, Projektleiter bei der Messe Essen. Dirk Eßer, Geschäftsführer der Agentur Sixpack, ergänzt: „Wir wissen, dass sich Konsequenz und Konsistenz am Markt der Meinungen auszahlen – und dass Konsumenten eine Erinnerungsleistung eher später erbringen, als man oft meint.“ Aus diesem Grund halten die Verantwortlichen an den bewährten Zutaten fest: Starke Headlines, dynamische Fahrzeugabbildungen, ein klares und deutliches Branding sowie ein hoher Grad an Plakativität prägen auch im Jahr 2015 das werbliche Erscheinungsbild von Europas führender Messe für sportliche Fahrzeuge.

Mit klarer Kante ins Rennen um die Aufmerksamkeit

essen-motor-show-2015-ET3A2470

Trotzdem bleibt nicht alles beim Alten: Aus den weißen Nummernschildern mit den Headlines werden dreidimensionale farbige Hinweise, immer passend zur Grundfarbe des jeweiligen Fahrzeugs. Die dürften vor allem im Herbst, wenn die Besucherwerbung in die heiße Phase geht, für noch mehr Aufmerksamkeit im Stadtbild sorgen. Außerdem steht der Messetermin jetzt prominent über der Headline. Die Webhinweise wandern in den oberen Bereich der Motive, und der Slogan „For drivers and dreams“ rückt stärker in den Fokus. Zuletzt erhalten die Fahrzeuge noch mehr Biss und erscheinen verstärkt in fotografischen Umfeldern. Das Ergebnis: noch mehr klare Kante im Rennen um die Aufmerksamkeit.

Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge

essen-motor-show-2015-ET3A2467

Die Essen Motor Show ist Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge. Zur kommenden Auflage vom 28. November bis zum 6. Dezember 2015 (27. November: Preview Day) erwartet die Messe Essen über 500 Aussteller und hunderttausende Besucher. Das Angebot der Unternehmen und Verbände umfasst sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport, Classic Cars und Motorräder. Hinzu kommen mehrere Sonderschauen und spektakuläre Live-Action in der DMAX-Motorsportarena, wo sich Rennserien und Drifter präsentieren.

Weitere Informationen unter www.essen-motorshow.de


Tags: , ,

Weitere Themen in ... Event
18. August 2015 admin 0


Essen Motor Show 2015 Vorverkauf

Impression von der Essen Motor Show 2014: Blick in die Halle 3. --- 30-11-2014/Essen/Germany Foto:Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH --- Verwendung / Nutzungseinschränkung: Redaktionelle Foto-Veröffentlichung über MESSE ESSEN/CONGRESS CENTER ESSEN und deren Veranstaltungen gestattet. NO MODEL RELEASE - Keine Haftung für Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekten, die Einholung der o.g. Rechte obliegt dem Nutzer. Das Foto ist nach Nutzung zu löschen! --- Use / utilisation restriction: Editorial photographic publications about MESSE ESSEN / CONGRESS CENTER ESSEN and their events are permitted. NO MODEL RELEASE - No liability for any infringements of the rights of portrayed people or objects. The user is obliged to seek the above rights. The photograph must be deleted when it has been utilised!

Der Vorverkauf für die kommende Essen Motor Show vom 28. November bis zum 6. Dezember (27. November: Preview Day) ist gestartet: Ab sofort können sich die Besucher von Europas führender Messe für sportliche Fahrzeuge ihre Eintrittskarten online sichern. Dabei profitieren die Fahrzeugfans von individuellen Angeboten wie einem speziellen Gruppentarif für vier Leute inklusive Parken oder dem 2-Tages-Ticket.

Der Preis für eine Tageskarte im Onlinevorverkauf beträgt unverändert 15 Euro, ermäßigt sind es 12 Euro. Für den Preview Day am 27. November werden vorab 25 Euro fällig. Die genannten Tickets gibt es für jeweils vier Euro mehr auch als Kombitickets inklusive Fahrschein für den öffentlichen Nahverkehr. Wer die Messe an zwei Tagen besuchen will, bezahlt online nur 27 Euro für das passende Ticket. Ausschließlich im Vorverkauf ist das Ticket4You erhältlich: Vier Leute in einem Auto bezahlen für Eintritt und Parken den Vorzugspreis von 59 Euro. Alle Onlinetickets sind bis zum 6. Dezember auf www.essen-motorshow.de erhältlich.

Nur an der Tageskasse: Girls Day und Vater-Sohn-Tag gehen in die nächste Runde

Rallyelegende Michele Mouton hat es vorgemacht: Sportliche Autos sind mitnichten reine Männersache. Längst ist die Essen Motor Show auch Treffpunkt für szenebekannte Tunerinnen und erfolgreiche Motorsportlerinnen – und deren weibliche Fans. Die bezahlen am Girls Day am 30. November nur 6 Euro Eintritt. Jede Menge geballte Frauenpower also, doch auch die Herren der Schöpfung gehen nicht leer aus: Am Messefreitag, dem 4. Dezember, ist Vater-Sohn-Tag: Zusammen bezahlen beide nur 20 Euro Eintritt für den Eintritt ins Autoparadies. Tickets für die beiden Aktionstage sowie Gruppen ab 15 Personen gibt es nur an der Tageskasse.

Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge

Die Essen Motor Show ist Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge. Zur kommenden Auflage vom 28. November bis zum 6. Dezember 2015 (27. November: Preview Day) erwartet die Messe Essen über 500 Aussteller und hunderttausende Besucher. Das Angebot der Unternehmen und Verbände umfasst sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport, Classic Cars und Motorräder. Hinzu kommen mehrere Sonderschauen und spektakuläre Live-Action in der DMAX-Motorsportarena, wo sich Rennserien und Drifter präsentieren.


Tags: ,

Weitere Themen in ... Event
21. Juli 2015 admin 0