EINE WELT LIVE! Auftakt des Song Contests

Jamie-Lee und Müns­ters Ober­bür­ger­meis­te­rin

EINE WELT LIVE!“ hieß es am 23. März in Müns­ter: Hier gaben Enga­ge­ment Glo­bal und bekann­te Musik-Acts wie Adel Tawil („Lie­der“), Jamie-Lee („Ghost“), Far­go („Ein­fach sein“) sowie Cross („Die­se Welt gehört uns“) den offi­zi­el­len Start­schuss zum inter­na­tio­na­len Song Con­test „Dein Song für EINE WELT!“. Rund um den Glo­bus sind ab sofort jun­ge Song­wri­ter (10 bis 25 Jah­re) auf­ge­ru­fen, sich mit ihren eige­nen Lie­dern und Song­tex­ten an dem Musik­wett­be­werb zu betei­li­gen.

2015 hat­te der Müns­te­ra­ner Schü­ler And­re Fischer die Aus­zeich­nung mit sei­nem selbst kom­po­nier­ten Song „Augen auf“ gewon­nen. An sei­ner Schu­le, dem Müns­te­ra­ner Schil­ler­gym­na­si­um, fand jetzt das fei­er­li­che Auf­takt-Event zur neu­en Aus­schrei­bung des Wett­be­werbs statt. Mit dabei auch Ezé Wend­toin aus Bur­ki­na Faso mit sei­nem Song „Die Ram­pen­sau“ (Afri­ka-Son­der­preis von „Dein Song für EINE WELT!“ 2015).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.