Tom Gerhardt zurück am Ballermann 6

Tom Ger­hardt zurück am Bal­ler­mann 6

Vor 20 Jah­ren leg­te Tom Ger­hardt mit sei­ner Rol­le als Tom­mie in dem Kult­film „Bal­ler­mann 6“ den Grund­stein für den seit­dem andau­ern­den Par­ty­hype auf der Deut­schen liebs­ter Insel.

Zum Jubi­lä­um der Kino­pre­mie­re holen Mia Julia und Ikke Hüft­gold ihn jetzt zurück, um beim Mal­lor­caO­pe­ning den Bier­kö­nig zu zer­fei­ern.  „Noch immer gibt es Hun­der­te von Gäs­ten, die mit der Tom­mie-Gedächt­nis­Bom­mel­müt­ze auf der Insel unter­wegs sind und die alten Sprü­che nach­ah­men“, weiß Mia Julia, die erklär­te Par­ty­kö­ni­gin von Mal­lor­ca. Tom Ger­hardt, der auch durch sei­ne Rol­le als Haus­meis­ter Krau­se Kult­sta­tus erlang­te, ergänzt: „Ich konn­te gar nicht glau­ben, dass mei­ne Rol­le in den Köp­fen der Besu­cher auch nach Jah­ren noch so prä­sent ist, ich hielt das für einen Scherz.“

Alle auf Malle“

Anfang des Jah­res hat­ten Mia Julia und Ikke Hüft­gold die Idee, Tom Ger­hardt zurück an den Bal­ler­mann zu holen. Als die Her­ren dann im Janu­ar zuguns­ten der Lukas Podol­ski Stif­tung bei dem Schau­ins­land Rei­sen Cup im glei­chen Pro­mi- Fuß­ball­team kick­ten, konn­ten beim anschlie­ßen­den Kabi­nen­bier ers­te zar­te Ban­de geknüpft wer­den. „Nach­dem ich dem Bier aus­rei­chend zuge­spro­chen hat­te, pack­te ich die Gele­gen­heit am Schopf und lud Tom Ger­hardt ein, gemein­sam beim nächs­ten Mal­lor­ca-Ope­ning am 22. April 2017 im Bier­kö­nig Geschich­te zu schrei­ben“, so Ikke Hüft­gold. Tom Ger­hardt, der seit 1997 nicht mehr am Bal­ler­mann war, zöger­te zunächst, wes­halb Ikke Hüft­gold sei­ne Face­book­fans mobi­li­sier­te: Mit­tels Likes soll­ten sie dazu bei­tra­gen „Tom­mie“ auf die Insel zu holen, um das 20- jäh­ri­ge Jubi­lä­um zu fei­ern – der Post ging durch die Decke und über­traf alle Erwar­tun­gen. Soviel Fan­lie­be konn­te sich auch Tom Ger­hardt nicht ent­zie­hen und ent­schloss sich kur­zer­hand die Ein­la­dung anzu­neh­men. „Gemein­sam wer­den wir beim Mal­lor­ca-Ope­ning den Fass­an­stich zele­brie­ren und damit offi­zi­ell die neue Par­ty­sai­son im Bier­kö­nig Mal­lor­ca eröff­nen. Leu­te, das wird rich­tig geil“, freut sich Mia Julia auf das kom­men­de Event.
Und wer weiß es schon … viel­leicht ist es ja nicht der letz­te Besuch von Tom an sei­ner alten Wir­kungs­stät­te, dem Bal­ler­mann auf Mal­lor­ca?!

Zu Mia Julia und Ikke Hüftgold:

Seit Jah­ren wird die Par­ty­schla­ger­sze­ne von zwei Künst­lern geprägt, die auch in die­sem Jahr wie­der die Par­ty­sze­ne auf Deutsch­lands liebs­ter Par­ty­in­sel Mal­lor­ca domi­nie­ren wer­den: Mia Julia und Ikke Hüft­gold. Wäh­rend Mia Julia alle Besu­cher­re­kor­de im Bier­kö­nig und in der deut­schen Par­ty­sze­ne bricht und in die­sem Jahr erst­mals auf gro­ßer Deutsch­land­tour unter­wegs sein wird, ist Ikke Hüft­gold neben sei­ner musi­ka­li­schen Tätig­keit auch auf krea­ti­ver Ebe­ne für vie­le Par­ty­hits ver­ant­wort­lich. Mit dem Label Sum­mer­field Records ver­ant­wor­tet er gemein­sam mit sei­nem Team unter ande­rem die Songs von Lorenz Büf­fel (John­ny Däpp), Mia Julia und sich selbst.

Recent search terms:

  • Tom Ger­hardt Bal­ler­mann 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.