Kieler NDR-Tatort mit Almila Bagriacik

Almila Bagriacik als Kommissarin Mila Sahin steht an der Seite von Axel Milberg im Tatort aus Kiel.

In dem neu­en Tat­ort Fall wird Kom­mis­sar Borow­ski, gespielt von Axel Mil­berg, mit sei­ner Ver­gan­gen­heit kon­fron­tiert: Eigent­lich will er nur eines sei­ner Paten­kin­der besu­chen. Doch vor Ort wird er schnell dar­an erin­nert, war­um er vor Jah­ren jeden Kon­takt zu der Fami­lie abge­bro­chen hat­te: Damals ver­schwand Hei­ke, eine Freun­din von Borow­skis Ex-Frau Gabri­el­le und Mut­ter der bei­den Schwes­tern Sin­ja und Gre­te. Borow­ski ver­däch­tig­te damals Hei­kes Mann Frank (Tho­mas Loibl) des Mor­des und betrach­te­te die Ein­stel­lung des Ver­fah­rens als Feh­ler. Die alten Kon­flik­te bre­chen schnell wie­der auf. Auf Wunsch von Franks neu­er Lebens­part­ne­rin Anna (Karo­li­ne Schuch) über­nach­tet Borow­ski in deren Vil­la und wird Zeu­ge unheim­li­cher Din­ge.

Video Interview mit Almila Bagriacik und Axel Milberg vom Tatort Drehtermin in Niendorf-Stecknitz

Bilder vom Tatort Drehtermin in Niendorf-Stecknitz

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*