Vorstadtrocker Drehtermin in Wremen bei Cuxhaven

Vorstadtrocker Fernsehfilm

Vor­stadt­ro­cker“ heißt der Fern­seh­film, der für den NDR der­zeit in Wre­men bei Cux­ha­ven sowie in Ham­burg ent­steht. Vor­stadt­ro­cker ist eine  Komö­die ist die zwei­te Pro­duk­ti­on, die im Rah­men des neu­en Nach­wuchs­pro­gramms „Nord­lich­ter“ von NDR, Film­för­de­rung Ham­burg Schles­wig-Hol­stein (FFHSH) und der nord­me­dia — Film- und Medi­en­ge­sell­schaft Niedersachsen/Bremen ent­steht. Regie zu Vor­stadt­ro­cker führt Mar­ti­na Plu­ra, hin­ter der Kame­ra steht ihre Zwil­lings­schwes­ter Moni­ka Plu­ra. Pro­du­ziert wird Vor­stadt­ro­cker pas­sen­der­wei­se von zwei Brü­dern: Jonas und Jakob D. Wey­de­mann (Wey­de­mann Bros.). Geschrie­ben wur­de „Vor­stadt­ro­cker“ von Paul Flo­ri­an Mül­ler und Paul Salis­bu­ry. Im Mit­tel­punkt steht der Jour­na­list Vik­tor (Fabi­an Busch), der sei­nen Job bei einem gro­ßen Ent­hül­lungs­ma­ga­zin ver­lo­ren hat. Ehe­frau Alex (Lisa Wag­ner) sorgt als Tier­ärz­tin für das Fami­li­en-Ein­kom­men. Als eines Tages im Nach­bar­haus der unter­ge­tauch­te Rocker Rolf (Aljoscha Sta­del­mann) ein­zieht, wit­tert Vik­tor die gro­ße Sto­ry …

Das NDR Fernsehen wird „Vorstadtrocker“ im Rahmen der Nachwuchsreihe „Nordlichter“ voraussichtlich im Winter 2015 zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.