Juni 2016 archive

Vom Gut des Bischofs zum Krankenhaus

Münster (SMS) Viele Spuren, die der Adel rund um die Altstadt Münsters mit seinen Höfen, Gütern und auch Kirchen hinterließ, sind im Laufe der Jahrhunderte verblasst oder gänzlich verschwunden. Der Themenabend des Stadtarchivs holt sie zurück ins Gedächtnis. Wie das geschichtsträchtige Haus Geist. Heute steht auf seinem Grund am Düesbergweg das Clemenshospital. Die Gutsursprünge reichen …

Continue reading

Münster Wewerka Pavillon: Scheiben eingeschlagen

Foto: Stadt Münster Münster (SMS) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (11./12. Juni) haben Unbekannte am Wewerka Pavillon zwei große Scheiben eingeschlagen. Mutwillig beschädigt wurde auch der Elektroverteiler im Inneren des transparenten Glaskörpers. Insgesamt entstand ein Schaden zwischen 5000 und 6000 Euro. Eine Notverglasung schützt inzwischen den Pavillon vor weiteren Schäden. Die Stadt hat …

Continue reading

Hauptbahnhof Münster Ostseite – Das neue Gesicht

Copyright Abbildungen: Landmarken AG, architektur:kadawittfeld Münster (SMS) Die Ostseite des Hauptbahnhofs Münster erhält ein neues Gesicht. Den Entwurf für den Neubau und die Neugestaltung des Vorplatzes liefert die Landmarken AG aus Aachen, die sich in einem Investorenauswahlverfahren gemeinsam mit dem Architekturbüro kadawittfeld, ebenfalls Aachen, durchsetzen konnte. Nach engagierter Erörterung war das Votum der Jury im …

Continue reading

Elf Minuten Freibier nach Sieg der deutschen Elf

Foto: EMG – Essen Marketing GmbH, Peter Wieler Wenn die deutsche Elf am Donnerstag, 16. Juni 2016, gegen Polen gewinnt, können sich die Besucher des Public Viewings auf dem Kennedyplatz nicht nur über den Sieg freuen: Zur Feier des Tages spendiert das Cafe & Bar Celona zudem noch elf Minuten Freibier. Die Partie beginnt um …

Continue reading

Sommer.Nachts.Traum“ 16. ExtraSchicht auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein

Foto: Stiftung Zollverein, Jochen Tack Wenn am 25. Juni 2016 das ganze Ruhrgebiet zwischen 18.00 und 2.00 Uhr eine ExtraSchicht einlegt, ist das UNESCO-Welterbe Zollverein mit einem phantasievollen Programm dabei, das Stimmung und starke Bilder verspricht. Die Stiftung Zollverein hat Artisten, Akrobaten und Musiker aus dem Ruhrgebiet und der ganzen Welt eingeladen, um die ehemalige …

Continue reading

Filmschauplätze NRW 2016 – Am 23.8. im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall mit „Junges Licht“

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien, am Mittwoch, dem 13. Juli, startet die Film- und Medienstiftung NRW die diesjährige Open Air-Kinosaison mit ihren FilmSchauPlätzen NRW. Im 19. Jahr gibt es an 19 Orten 19 unterschiedliche Filme und ein bunt gemischtes Rahmenprogramm zu entdecken. Für das kulinarische Wohl ist gesorgt, und grundsätzlich gilt: Eintritt frei! Bereits zum …

Continue reading