EINE WELT LIVE! Auftakt des Song Contests

Jamie-Lee und Münsters Oberbürgermeisterin

„EINE WELT LIVE!“ hieß es am 23. März in : Hier gaben Engagement Global und bekannte Musik-Acts wie Adel Tawil („Lieder“), Jamie-Lee („Ghost“), Fargo („Einfach sein“) sowie Cross („Diese Welt gehört uns“) den offiziellen Startschuss zum internationalen Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“. Rund um den Globus sind ab sofort junge Songwriter (10 bis 25 Jahre) aufgerufen, sich mit ihren eigenen Liedern und Songtexten an dem Musikwettbewerb zu beteiligen.

2015 hatte der Münsteraner Schüler Andre Fischer die Auszeichnung mit seinem selbst komponierten Song „Augen auf“ gewonnen. An seiner Schule, dem Münsteraner Schillergymnasium, fand jetzt das feierliche Auftakt-Event zur neuen Ausschreibung des Wettbewerbs statt. Mit dabei auch Ezé Wendtoin aus Burkina Faso mit seinem Song „Die Rampensau“ (Afrika-Sonderpreis von „Dein Song für EINE WELT!“ 2015).