Event

Zeltfestival Ruhr 2018!

zeltfest ruhr
DCIM102MEDIADJI_0007.JPG

Ruhr im

„Alles Liebe und vielen Dank!“ und ein paar kleine Zeichnungen hinterließ der Künstler auf seiner ersten großen Hallen-Tour damals im Gästebuch der ZfR-Initiatoren und meinte damit wohl auch sein völlig entbranntes Publikum. Sieben Jahre später kommt Philipp Poisel ein zweites Mal in die Zeltstadt und will erneut alle Feuer zünden! 2007 wurde Grönemeyer auf den Singer-Songwriter aufmerksam, nahm ihn bei seiner Plattenfirma Grönland unter Vertrag – der erste Milestone einer nicht endenden Erfolgsgeschichte! Mit seinem neuesten Album “Mein Amerika” schafte der Musiker erst kürzlich den Sprung auf die Spitzenposition der deutschen Album Charts. Es schließt nahtlos an die Erfolge seiner bisherigen Veröfentlichungen an: sein Debüt-Album “Wo fängt dein Himmel an?” erreichte Goldstatus, das Follow-Up “Bis nach Toulouse” wurde mit Platin ausgezeichnet und “Projekt Seerosenteich” – das platinausgezeichnete erste Live-Album stürmte daraufin den ersten Platz der Album-Charts. Wer tiefgründige Lyrics gepaart mit vielschichtiger Musik schätzt und einem jungen Mann zuhören möchte, der Songs mit Herz und Seele vorträgt, der ist am 30. August 2018 definitiv richtig beim Ruhr!

Weiterlesen…











Sport

YONEX German Open 2018

yonex

in Mülheim an der Ruhr

Nachdem bereits in den vergangenen Wochen Hochkaräter wie der zweimalige Olympiasieger und fünfmalige Weltmeister im Herreneinzel, (China; Weltranglistenplatz 6), der Vorjahressieger in dieser Disziplin, (Taiwan; Weltranglistenplatz 7), und die Weltranglistenersten im Damendoppel, Chen Qingchen/Jia Yifan (China), ihren Start bei den diesjährigen Badminton Championships (6. bis 11. März in Mülheim an der Ruhr) avisiert hatten, gaben kurz vor Meldeschluss zahlreiche weitere absolute Top-Stars der internationalen Badmintonszene bekannt, dass sie an dem mit 150.000,- US-Dollar dotierten Turnier teilnehmen möchten. Damit steht zugleich fest, dass in vier der fünf Disziplinen die Titelverteidiger vertreten sein werden.

Weiterlesen…











Messe

ISM 2018 in Köln

ism

Süßwaren und Snacks in allen Absatzkanälen sehr gefragtInnovationen sorgen für Impulse und neue Verbindungen

Süßwaren und Snacks bleiben gefragt und das in allen Absatzkanälen – so das Fazit der 48. , die am Mittwoch nach viertägiger Messedauer zu Ende ging. Übereinstimmend berichteten die Aussteller von hochinteressierten und sehr motivierten Einkäufern und Experten aus den verschiedensten nationalen und internationalen Absatzkanälen. „Diese Messe hat erneut unterstrichen, welche herausragende Bedeutung die als Business- und Networkingplattform hat“, fasst Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH, den Messeverlauf zusammen. „Die Breite des Angebots ist unvergleichlich. Dies wird von den Besuchern aller Absatzkanäle honoriert.“ Bastian Fassin, Vorsitzender des Arbeitskreises Internationale Süßwarenmesse (AISM), teilt diese Einschätzung: „Dass alle wichtigen Händler aus dem In- und Ausland vor Ort waren, zeugt von der großen Strahlkraft der Messe, aber auch der hochgradig innovativen Branche. Internationale Handelsbeziehungen sind für die meisten Unternehmen unverzichtbar.“ Die globale Leitfunktion der wurde nicht zuletzt durch die Anwesenheit der weltweiten TOP 20-Lebensmittelhändler bestätigt, die mit starken Einkaufsteams in waren.

Weiterlesen…


Zum Thema:

ISM 2018 in Köln

Schlagwörter: , , , ,










Messe

JAGD & HUND in den Westfalenhallen Dortmund

jagd und hund

Die JAGD & wartet vom 30. Januar bis 4. Februar mit einem besonders internationalen Ausstellerspektrum auf. Rund 800 Aussteller aus 41 Ländern (Vorjahr: 38) und zahlreiche internationale Verbände sind in der Messe vertreten. Erwartet werden als Jäger, Hunde- und Naturfreunde – ebenfalls aus ganz Europa. Insgesamt unterstreicht die JAGD & einmal mehr ihren Führungsanspruch in der Branche und ihre Position als internationale Leitmesse.

Auf der JAGD & HUND stellen neben Gästen aus nahezu ganz Europa auch Unternehmen aus Ländern wie Argentinien, Australien, China, USA, Katar und der Mongolei aus. Der Auslandsanteil bei den Ausstellern liegt bei 35 Prozent (Vorjahr: 33 Prozent). Auffällig ist, dass einige Aussteller mit noch einmal deutlich größeren Ständen angereist sind, zum Beispiel in den Themenbereichen Waffen und Optiken, aber auch bei den Hochsitzen.

Internationale Verbände
Die JAGD & HUND erweitert ihre internationalen Kooperationen in diesem Jahr u.a. mit Jagdverbänden aus den Niederlanden und Belgien. Aus Belgien ist die De Hubertus Vereniging Vlaanderen vor Ort, die Jäger in Flandern vertritt und sich für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzt. Ebenfalls aus Belgien ist der Royal Saint-Hubert Club de Belgique vertreten. Die Vereinigung vertritt die Anliegen von Jägern bei politischen und administrativen Institutionen und Verbänden. Aus den Niederlanden kommt die Koninklijke Nederlandse Jagers Vereniging nach . Sie hat sich die verantwortungsvolle Verwaltung und Nutzung der Natur zur Aufgabe gemacht. Die drei Verbände sind mit einem Infostand auf der Messe vertreten.

Weiterlesen…