Ruhr Games Duisburg 2019

Die dritte Edition der RUHR GAMES startete am Donnerstag im Landschaftspark Duisburg-Nord. Die Besucher erwarten vier Sommertage (20.06. bis 23.06.) voller kostenloser Highlights, u.a. die Europameisterschaft im Skateboarding, die Deutsche Meisterschaft im Speedklettern, ein riesiges Trendsport-Areal und zahlreiche Workshops zum Mitmachen sowie die Konzert-Highlights mit Cro (Donnerstag) und Bosse (Sonntag)!

Hier ein Video vom Eröffnungstag der Ruhr Games 2019

Am Donnerstag um 14.00 Uhr startete das Programm der RUHR GAMES. Noch bevor am Abend die multimediale Eröffnungszeremonie mit anschließendem Konzert von Star-Rapper Cro steigte, wurden bereits die ersten Finals u.a. im Street Basketball, Tischtennis, Volleyball und Fechten ausgetragen.

Wie an allen Festivaltagen sind die Europa-Expo, das Trendsport-Areal der Stadt Mülheim, die Street Art Corner und viele weitere Angebote während der gesamten Festival-Zeiten geöffnet und frei zugänglich.