Event

Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2018

Kosmetikpreis 2018 im Hilton

Zum fünften Mal fand am Abend des ersten Messetages der BEAUTY ein Galaabend statt. Der Verlag KOSMETIK international zeichnete mit dem Deutschen Kosmetikpreis „Gloria“ Kosmetikerinnen, Naildesignerinnen und Fußpflegerinnen/Podologinnen für überragende Leistungen und besonderen Kundenservice in sechs verschiedenen Kategorien aus und wurde dabei durch renommierte Unternehmen der Branche und der Messe unterstützt.

Weiterlesen…











Messe

JAGD & HUND in den Westfalenhallen Dortmund

jagd und hund

Die JAGD & wartet vom 30. Januar bis 4. Februar mit einem besonders internationalen Ausstellerspektrum auf. Rund 800 Aussteller aus 41 Ländern (Vorjahr: 38) und zahlreiche internationale Verbände sind in der Messe vertreten. Erwartet werden als Jäger, Hunde- und Naturfreunde – ebenfalls aus ganz Europa. Insgesamt unterstreicht die JAGD & einmal mehr ihren Führungsanspruch in der Branche und ihre Position als internationale Leitmesse.

Auf der JAGD & HUND stellen neben Gästen aus nahezu ganz Europa auch Unternehmen aus Ländern wie Argentinien, Australien, China, USA, Katar und der Mongolei aus. Der Auslandsanteil bei den Ausstellern liegt bei 35 Prozent (Vorjahr: 33 Prozent). Auffällig ist, dass einige Aussteller mit noch einmal deutlich größeren Ständen angereist sind, zum Beispiel in den Themenbereichen Waffen und Optiken, aber auch bei den Hochsitzen.

Internationale Verbände
Die JAGD & HUND erweitert ihre internationalen Kooperationen in diesem Jahr u.a. mit Jagdverbänden aus den Niederlanden und Belgien. Aus Belgien ist die De Hubertus Vereniging Vlaanderen vor Ort, die Jäger in Flandern vertritt und sich für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur einsetzt. Ebenfalls aus Belgien ist der Royal Saint-Hubert Club de Belgique vertreten. Die Vereinigung vertritt die Anliegen von Jägern bei politischen und administrativen Institutionen und Verbänden. Aus den Niederlanden kommt die Koninklijke Nederlandse Jagers Vereniging nach . Sie hat sich die verantwortungsvolle Verwaltung und Nutzung der Natur zur Aufgabe gemacht. Die drei Verbände sind mit einem Infostand auf der Messe vertreten.

Weiterlesen…











Event

Scarlett de Mesa ist TOP MODEL DEUTSCHLAND 2017

scaelett de la mesa top model deutschland

Scarlett de Mesa gewinnt DEUTSCHLAND 2017

90-60-90 So sollten die Idealmaße eines sein. Zumindest wenn diese im Alter von Scarlett de Mesa ist. Die 23-Jährige ist das neue DEUTSCHLAND. Scarlett de Mesa setzte sich in der Nacht auf Sonntag im Kölner Club Diamonds gegen 19 Konkurrentinnen durch. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Miss Germany Organisation () aus Grevenbroich.

Scarlett de Mesa steht noch am Anfang kann sich eine Karriere in dem Geschäft aber durchaus vorstellen. Dabei war sie im Vorfeld unsicher, ob sie überhaupt teilnehmen sollte. Die 9-Köpfige Jury u.a. mit Schauspielern von „Unter Uns“ und „Alles was zählt“ sowie dem Präsidenten des deutschen Mittelstandes Mario Ohoven und der neuen waren sich jedoch einig und wählten Scarlett de la Mesa auf den ersten Platz. Zweite wurde Jessica Knura aus Pfungstadt gefolgt von der Drittplatzierten Linda Schwarz aus . Die Siegerin nimmt nun am Finale TOP MODEL OF THE WORLD teil. Diese wird Ende des Jahres in St. George (Grenada) durchgeführt.

TOP MODEL DEUTSCHLAND 2017











Messe

JAGD & HUND 2017 – Europas größte Jagdmesse

jagd hund

(idea / AWe) – Die 36. Auflage der JAGD & vom 31. Januar bis 5. Februar in der Messe Westfalenhallen verspricht Jägern, Hunde- und Naturfreunden aus ganz Europa wieder ein außergewöhnliches Messeerlebnis. Dafür sorgen rund 800 internationale Aussteller, jede Menge Action, Vorführungen und Informationen. Die Veranstalter erwarten erneut rund 80.000 zur größten Jagdmesse Europas und zur parallel stattfindenden FISCH & ANGEL. Angesagt haben sich erstmals auch prominente Fachautoren aus den sozialen Netzwerken. Wer beide Messen besuchen möchte, braucht nur ein : Das der JAGD & gilt auch für die FISCH & ANGEL.

JAGD & HUND 2017

Das riesige Besucherecho, dessen sich das Messeduo erfreut, liegt auch in seiner Internationalität begründet. 2016 kamen 13 Prozent der aus dem Ausland. In diesem Jahr sind Aussteller aus 38 Nationen – und damit noch einmal mehr als im Vorjahr – vor Ort. Die Gäste stammen unter anderem aus Ungarn, Österreich, Großbritannien, Namibia, Südafrika, Kanada, den USA und Australien.
Jagdbekleidung, Jagdzubehör sowie Waffen, das elementare „Werkzeug“ des Jägers, sind laut Umfragen traditionell die Besuchermagnete unter den Messeangeboten. Das Angebot an Waffen und Optiken ist auf der JAGD & HUND 2017 im Vergleich zum Vorjahr weiter gewachsen. Der Themenbereich belegt nun die gesamte Halle 6.

Jagdreisen sind ein weiteres besonders angesagtes Thema: Interessierte Jagdfreunde finden in Halle 7 das größte Angebot in ganz Europa.

Auch die Themen Umwelt, Natur- und Artenschutz sind auf der JAGD & HUND allgegenwärtig. Lernort Natur, die Initiative für außerschulische Natur- und Umweltbildung des Deutschen Jagdverbands (DJV), richtet Seniorenheimen, Kommunen und Vereinen durch fachkundige Jäger haben die Rollenden Waldschulen zu einer beispielhaften Institution werden lassen. Ebenfalls in Halle 6 stellen die Ameisenschutzwarten ihre Arbeit vor. Sie informieren über die heimischen Waldameisenarten und ihre Bedeutung für das Ökosystem Wald.

Prominente Blogger und Instagrammer

In diesem Jahr sind erstmals auch prominente Blogger und Instagrammer „am Start“. Sie berichten in den sozialen Medien sowohl über die JAGD & HUND als auch die FISCH & ANGEL. Während ihrer Anwesenheit auf den Messen (Termine unter www.jagd-und-hund.de) stehen sie ihren „Followern“ und anderen Interessierten für Gespräche, Fotos und Autogramme zur Verfügung. Mit von der Partie sind unter anderem: German Hunter (drei junge Jäger, die Jagderlebnisse und Erfahrungen teilen möchten), huntress.lena (Jägerin Lena Spiering) und The Passionist (Maximilian Busenius teilt seine Eindrücke und Erlebnisse als Jäger).

… und Action!

Die JAGD & HUND 2017 bietet jede Menge aufregende Programmpunkte zum Zuschauen und Mitmachen. Auf dem 1.300 Quadratmeter großen Geländewagenparcours erleben die Besucher als Beifahrer auf dem Parcours des 4×4 Reviers in Halle 3B das echte Offroad-Gefühl: Schwierigste Hindernisse, Schrägfahrten, Achsverschränkung, Steilauffahrten bringen Fahrer und ihre leistungsstarken Allrad-Geländewagen an ihr Limit.

Begleithunde sind die besten Freunde der Jäger. Was die als Schweiß-, Stöber-, Vorsteh- oder Apportierhunde für schwierigste Aufgaben ausgebildeten Vierbeiner zu leisten vermögen, begeistert die Zuschauer in Halle 3B immer wieder aufs Neue. In Halle 4 sind Adler, Falken, Bussarde und Eulen die Herren der Lüfte: Wenn die majestätischen Greifvögel ihre atemberaubenden Flug- und Jagdübungen vorführen, spüren die Zuschauer die Faszination dieser uralten Jagdmethode.

– Offroadparcours auf der Jagd und Hund 2017

Messebesucher, die selbst aktiv werden möchten, können in Halle 5 ihre Treffsicherheit beweisen und damit den Naturschutz fördern: Die Einnahmen seines Schießstands stiftet der Jagd- und Sportmunitionshersteller RUAG Ammotec der Wildtier- und Biotopschutzstiftung und Projekten wie Lernort Natur.

Hirschrufer – eine uralte Tradition

Über die Deutsche Meisterschaft der Hirschrufer – ein Highlight der Messe – berichten regelmäßig auch internationale Medien. Was Laien vielleicht skurril erscheint, ist in Wirklichkeit die Fortführung einer Jahrhunderte alten Tradition: der „Hohen Schule“ der Lock- und Rufjagd. Der Wettbewerb um die besten Hirschimitatoren in Halle 4 ist ein Publikumsmagnet der JAGD & HUND. Wer schafft es am besten, die Stimme eines jungen, die eines alten Hirsches oder den Schrei des Siegers nach einem Kampf nachzuahmen? Zur Verstärkung des Rufs dürfen die Hirschrufer zu Ochsenhörnern, Tritonschneckengehäusen, Glaszylindern oder anderen Hilfsmitteln greifen. Termin: Freitag, 3. Februar, 12 Uhr.

Jagen und Mode – kein Widerspruch

In Halle 4 bringen moderne Jagdmode auf den Laufsteg. In Halle 5 geht es um hochwertige Produkte aus Wildware, Natur- und Upcycling-Materialien. Im exklusiven Ambiente der TREND LICHTUNG präsentieren internationale Kürschner, Modelabels, Designer und Hersteller ihre Produkte aus den Bereichen Jagd, Natur und Umweltschutz. Auch beim International German Red Fox , dem Branchenwettbewerb des Jagdmagazins „Wild und Hund“ und des Zentralverbands des Kürschnerhandwerks, steht die nachhaltige Verwertung von Wildware im Mittelpunkt. Eine internationale Jury aus Modeschaffenden, Designern und Handwerkern bewertet die erstellten Kleidungstücke und Accessoires.

Gute Unterhaltung mit Jagdmusik und Filmen

Jäger lieben den Klang der Hörner: Die Jagdhornbläser sind deshalb fester Bestandteil der JAGD & HUND. Auf den Aktionsbühnen der Hallen 4 und 8 spielen täglich bekannte Bläserkorps. Auch das Messekino in Halle 7 bietet Gelegenheit zu einer kleinen Pause vom Messetrubel. Auf dem Programm stehen internationale Filme rund um die Themen Jagd und Natur.
Wildbret – gesund und lecker

Das Rehwild ist das mit Abstand am häufigsten erlegte Wild in Deutschland – gefolgt von Wildtauben und Schwarzwild. Wildfleisch wird immer beliebter: Es gilt zwar als teuer, aber auch als gesunde Delikatesse. Es ist besonders fettarm, dabei reich an Mineralien und wichtigen Spurenelementen. Die Sonderschau „Wildbret“ in Halle 8 zollt dem Trend Rechnung: Magdalene und Wolfgang Grabitz sorgen mit Aktionen und Informationen rund um die leckerste Facette der Jagd nicht nur bei Kochprofis für Interesse.

Beispiele aus dem Ausstellerangebot

An den Ständen der Aussteller findet sich natürlich jagdliche Ausrüstung aller Art. Wer den Abend nach der Jagd gemütlich ausklingen lassen möchte, für den ist auf der Messe aber auch ein „WaidmannsWein“ zu haben; ein Wein, dessen Flaschen mit Bildern zeitgenössischer, renommierter Künstler aus dem Themenbereich Jagd, Natur und Wild verziert sind.
Treue Jagdhunde kann man mit Hundefutter ohne Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffe oder mit einem neuen Kettenhemd belohnen. Letzteres wird als Neuheit auf der Messe vorgestellt. Ein spezielles Warngerät, das auf der JAGD & HUND ebenfalls präsentiert wird, rettet hingegen Rehkitze auf Feldern vor dem tödlichen Mähdrescher. Durch ein intelligentes Zufallsprinzip ist eine Gewöhnung des Wildes an die Warnsignale ausgeschlossen.

Verbände informieren

Als ideeller Träger der JAGD & HUND informiert der Landesjagdverband (LJV) NRW in Halle 6 rund um alle Fragen der Verbandsarbeit. Zum Beispiel über den richtigen Weg zum Jagdschein: Wer die Jägerprüfung absolvieren will, findet bei den Kreisjägerschaften des LJV NRW ein qualitativ hochwertiges Ausbildungsangebot.
Auch die Mitglieder des Rheinischen Verbands der Eigenjagdbesitzer und Jagdgenossenschaften (RVEJ) sowie des Verbands der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Westfalen-Lippe (VJE) stehen den Besuchern Halle 6 zur Verfügung.

Was den waidmännischen Nachwuchs betrifft: Der Stand der Jungen Jäger ist immer gut besucht. Die Verleihung des Hegepreises für junge Jäger zählt alljährlich zu den Highlights.
Mit insgesamt über 30 Messeständen sind die diversen Zuchtvereine des Jagdgebrauchshundverbands (JGHV) auf der JAGD & HUND vertreten. Bei ihnen erhalten Messebesucher Antworten auf alle Fragen zu denJagdgebrauchshunderassen.











Messe

Play Now! boot Düsseldorf 2017

boot duesseldorf

Pure Action im und auf dem Wasser

startet aktive neue Werbekampagne

„Und die Dritte im Bunde ist ‚Play Now‘, so stellt Director Petros Michelidakis die neue Werbekampagne der Düsseldorfer Wassersportmesse anlässlich des International Media Meetings am 6. Oktober in vor. Nach der erfolgreichen Multipicture Werbelinie, die den Markenrelaunch der 2010 einläutete, über das ‚Spür die Freiheit‘ in der Gold-Kampagne mit erfolgreichen Athleten als Botschaftern ihres Sports, steht jetzt der Wassersportfan in der ersten Reihe. „Mit „Play Now“ fordern wir alle Menschen, die den Sport im und auf dem Wasser lieben, dazu auf mitzumachen und auf die zu kommen, um diese einzigartige Atmosphäre bei uns in Düsseldorf kennen zu lernen. Wir rücken mitten im Winter, den Wassersport und die Urlaubsatmosphäre in den Mittelpunkt und lassen unsere vom Sommer träumen“, erläutert Michelidakis den Hintergrund der Kampagne.

„Play Now“, entwickelt von der Düsseldorfer Agentur Neue Kommunikation GmbH unter der Art Direction von Hermann Hacker – in Kooperation mit der renommierten Hamburger Sport- und Markenkommunikation GmbH Hoeppner – Leiterin Andrea Hoeppner war in den 80er und 90er Jahren als mehrfache Weltmeisterin auf dem Raceboard eine erfolgreiche Wassersportlerin -, ist eine authentische, actionreiche Kampagne. Michelidakis: „Beim Betrachten der und Videos spürt man, dass ‚Play Now‘ von Wassersportlern für Wassersportler entwickelt wurde. Hier ist Leidenschaft für den Sport im Spiel.“ ‚Play Now‘ steht für Spaß und Unterhaltung, Neugierde und Ausprobieren, aber auch für Information und Entdecken und den Beginn einer Leidenschaft für das Wasser und den Sport.

In elf Kategorien punktet die boot Düsseldorf als größte Wassersportmesse der Welt mit sehr realistischen Aufnahmen von Menschen, die Spaß an ihrem Sport haben. Hier zeigen keine aufpolierten, weichgezeichneten wie Wassersport aussehen könnte, sondern der Fan selber ist im Spiel. So waren im vergangenen Jahr alle Aktiven über die Special-Interest-Magazine, Facebook und Youtube aufgerufen, Videos ihrer Wassersportarten bei der Messe Düsseldorf einzureichen. Diese wurden von einer fachkundigen Jury ausgewertet und auf der boot 2016 prämiiert. Die höchste Auszeichnung für die Gewinner ist nun jedoch ihre Darstellung in der Kampagne „Play Now“. Sie zeigt echtes, emotionales und aufregendes Lebensgefühl, aber auch entspannte Urlaubsatmosphäre und präsentiert damit, wie faszinierend und vielfältig die Aktivitäten im und auf dem Wasser sind. Bei „Play Now“ sind es nicht mehr die Profis, die im Vordergrund stehen, sondern der einfache Fan, der seinen Sport liebt. Ob Angler, der stolz seinen Fang präsentiert, Kanufahrer vor der Abfahrt in eine steile, felsige Wasserrinne, Kitesurfer über das Meer flitzend, Segler in einer frischen Brise, Stand Up Paddling (SUP) auf einsamem Fluss, Päarchen auf luxuriöser Superyacht, Windsurfer in der Flugphase beim Sprung aus dem Meer, Taucher mit Walhai in den Tiefen des Meeres, Wakeboarder am Cable über einen See gleitend, eine Fahrt mit einem schnittigen Motorboot oder der nächste Traumurlaub am Wasser, die Kampagnenmotive machen einfach Lust auf „Meer“.

Damit spiegelt „Play Now“ natürlich auch das Feeling auf der boot wider. Hier können sich die an trüben Januartagen in den Urlaub träumen, aber auch aktiv Sportarten ausprobieren, die sonst nur im Sommer möglich sind. Wake- und Skimboarden, SUP, Tauchen, Kanufahren, Segeln, Fischen und, neu zur boot 2017, sogar echtes Wellenreiten können in den Themenwelten der boot in den 17 Messehallen live erlebt werden. So gibt es den Spaß im Wasser und gleichzeitig kann sich der über neue „Wasserspielzeuge“ wie das Schlauchboot für die Kinder, ein neues Surfbrett für die sportliche Mama, ein schnittiges Segelboot für den Papa oder eine Motoryacht für die ganze Familie informieren oder auch kaufen. Michelidakis: „Wir haben in unserer neuen Kampagne die elf Sportkategorien der boot so spannend und realistisch dargestellt, dass jeder Wassersportler sicherlich bei Play Now dabei sein möchte.“

Mit der Kampagne wird die boot Düsseldorf ab November im Print- und Online-Bereich der internationalen Wassersportmagazine weltweit punkten. In der Heimatregion der boot, dem Bundesland , spielt „Play Now“ ab Januar 2017 eine große Rolle. Dann wird auf großflächigen Plakatwänden für die boot und das Motto „360° Wassersport erleben“ mit den emotionalen Motiven der Kampagne geworben.











AllgemeinEvent

Model Alena Gerber eröffnete die GDS STUDIO Show

alina gerber

Alena Gerber auf der GDS Eröffnungsshow

Um 11 Uhr lief Alena Gerber den , welcher unter dem Titel „RE:LUXE“ stattfand. Die schönsten Styles aus der STUDIO Welt präsentierte hier  Model Alena Gerber und andere auf dem Laufsteg in der Halle 2 in . Alena Gerber (26) Model und Schauspielerin.

Model Alena Gerber am Eröffnungstag in

Alena Gerber gibt ein Interview am

Alena Gerber