AllgemeinEvent

Oberhausen Ole – Die beliebte Ole Party wurde beinahe abgesagt

oberhausen ole olei

Uwe Beier

30 000 Fans feierten in die beliebte Schlagerparty.  Wer hätte das gedacht. Nach zwei Regenschauern dachte man sollte dieses Event absage. Das wäre das erste Mal gewesen, dass eine Ole Party abgesagt werden sollte. Aber nach den beiden Schauern drehte sich das Wetter wieder und die Sonne schien den ganzen Tag. Ein Schlagersänger fehlte. Michael Wendler fiel krankheitsbedingt aus.

Interview mit zu den Ole Parties

 

Interview mit Julian David zu den Ole Parties

Mit dabei auf Ole waren folgende Künstler

Jürgen Drews – Mitch Keller – Michael Fischer – – Jens Büchner – Julian David – Silvia Wollny – – Beatrice Egli – – Michael Wendler – – Ikke Hüftgold – – Peter Wackel – Moderatoren und DJ – Lorenz Büffel – Christian Schall – Oléo

 Einige Impressionen in Bildern von der Oberhausen Ole Party

30 000 Fans auf dem Oberhausener Gelände

Lorenz Büffel bringt die Fans zum Kochen

Auch immer gerne gesehen, Schlagersänger Jürgen Drews

gab wieder alles

auf der

Beatrice Egli auf der Oberhausen Ole

genießt seinen Auftritt

Veranstalter Markus Krampe, hier mit Moderator Lorenz Büffel

Mia Julia on Stage

Die nächste Ole Party findet im Norden statt. Olé // Samstag // 18.06.2016








AllgemeinEvent

Oberhausen feiert – Megaevent im Pott

oberhausen feiert

: Uwe Beier

Kein geringerer als Andre Kusch läd ein zu feiert! Im August geht es los mit dieser Mega Party. Im Oberhauser Stadion Niederrhein wird eine riesige Sclagerbühne aufgebaut sein. Als auftretende Künstler am 06.08.2016 haben zugesagt:

, , , Markus Schröder, Hot Banditoz, Michael Wendler, , , Sandy Wagner, , Cowboys, Michael Morgan und .

 

Durch das Programm führt Moderator Addi Lippert

Tickets gibt es ab 1.12.2015 unter der Hotline +49 208 386 10 23, an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen und in unserem -Shop zum Vorverkaufspreis von 11,90€ zzgl. Vvk.-Gebühr! Tickets an der Abendkasse 17,00€!

 








AllgemeinEvent

Großes Sommerfestival – Mallorca und Schlager am See

jörg bausch

Haltern am See. Sommer, Sonne & gute Laune! Im August startet auf dem Gelände des Treibsandes am II zum zweiten Mal das Sonnenklang Eventwochenende mit „ am See und „ am See“! Nach dem großen Erfolg im Sommer 2015 geht es am Freitag, den 5. August 2016, ab 17.00 Uhr mit „ am See“ los. Eine Partysause mit -Feeling pur. LIVE-Künstler wie TOP-Act , , Stefan Stürmer, bringen die Balearen nach . Weiter geht es am Samstag, den 6. August 2016, mit „ am See“ ab 17.00 Uhr. LIVE on Stage geben sich Schlagerstars wie , , , Annemarie Eilfeld und viele mehr die Klinke in die Hand. Außerdem erwartet die Gäste ein Special-Star-Guest der Extraklasse. Tickets für beide Veranstaltungen gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Treibsand, in der Geschäftsstelle der Halterner Zeitung sowie online unter www.viva-concepts.de.

in Haltern am See

Es ist das Event-Highlight in ! Am ersten Augustwochenende präsentiert die Gastronomie Treibsand am Silbersee II ein gleich zweitägiges Open-Air-Festival der Extraklasse. Gleich zwei Top Veranstaltungen „Mallorca am See“ und „Schlager am See“ sorgen für Partyspaß in einem ganz besonderen Ambiente. Location für beide Events ist das Treibsand am  Silbersee II in Haltern. Verschiedene Zeltelemente, professionelle Gastronomiestände, sowie eine einzigartige Kulisse mit 100 % Urlaubsfeeling machen beide Tage zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Der Startschuss fällt am Freitag, den 5. August 2016, mit „Mallorca am See“. Ab 17.00 Uhr erwartet die ein eindrucksvolles LIVE-Programm mit den besten deutschen Mallorca Partykünstlern, die der zu bieten hat. Mallorca Star (Bist du Braun, kriegst du Frauen), (Is mir egal), (Frech, Laut, Sexy), Stefan Stürmer (Mallorca mein Herz ruft nach dir), und (Ola Ole) bringen die Partyinsel direkt an den Silbersee II. Zusätzlich spielt Resident DJ Thomas Rottmann die Malle-Partyohrwürmer des Jahres.

Nach dem Partymarathon Freitagnacht geht es im 4/4 Takt weiter. Am Samstag, den 6. August 2016, erobert die Erfolgsveranstaltung „Schlager am See“ das Treibsandgelände. Schlagerkünstler (Cowboy und Indianer), (Pures Gold), (Großes Kino), Annemarie Eilfeld (Neonlicht), Achim Kölln (Schenk mir bitte eine Nacht), Peter Grimberg (Amarello), Marco Kloss (Ein Diamant) und Bella Vista (Die Stunde der Wahrheit) lassen alle Schlagerherzen höher schlagen. Wiener Steffie Schlager-DJ Jens Naujokat sorgt zusätzlich für Tanzstimmung auf hohem Niveau.

Der Vorverkauf ist gestartet. Tickets gibt es für „Mallorca am See“ ab 15,00 Euro zzgl. Gebühren und „Schlager am See“ ab 17,90 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im
Treibsand am Silbersee, sowie in der Geschäftsstelle der Haltener Zeitung. Online können Tickets unter www.viva-concepts.de erwerben.








AllgemeinEvent

Mallorca-Fieber in der Festhalle Ohligs in Solingen

lorenz bueffel

Festhalle Ohligs Party

Schlagersänger Ecki nimmt ein Bad in der Menge

Solingen. Sehnsucht nach Sonne, Strand und Party? Die viva concepts UG holte am Samstag, den 21. November 2015 für wenige Stunden den Sommer 2015 zurück in die Klingenstadt! Zusammen mit Maskottchen Lorenz Büffel, DJ Thomas Rottmann, sexy Tänzerinnen und original mallorquinischer Dekoration verwandelte sich die Festhalle Ohligs ab 20.00 Uhr zum wahren Partymekka für alle Schlagerfans! Neben Mädchenschwarm , Entertainer und Newcomer Ecki kamen der Partygott erstmals zum „ Closing“ nach Solingen.

„Geh mal Bier holen“ – dieser Spruch wurde am Samstag, den 21. November 2015 in Solingen nicht nur einmal gesungen! Denn war es wieder Zeit für das legendäre „Mallorca Closing“ in der Festhalle Ohligs.

Solingens beliebteste Mallorcaparty meldete sich nach einer feierwütigen Sommersaison zurück und mit im Gepäck Partygott Nr. 1 . Ab 20.00 Uhr ging in der Festhalle Ohligs mit DJ Thomas Rottmann wieder rund. Zur Unterstützung wart Lorenz Büffel, offizieller Hofnarr von Jürgen Drews, in Solingen mit von der Partie(y).

auf dem Konzert in Solingen

Doch bevor Mickie Krause LIVE und in voller Farbe die Feiermeute ordentlich einheizte, gaben sich noch drei weitere Künstler von der Playa förmlich die „Klinke in die Hand“. Newcomer Ecki gab mit seinem Hit „Bodo mit dem Bagger“ Gas. Danach folgte DSDS-Star Norman Langen. Natürlich durfte als Kölns verrücktester Entertainer bei der Mallorcaparty nicht fehlen. Auch er brachte mit seiner neuen Kölle Hymne die Festhalle zum Kochen.

Willi Herren gab wieder einmal ALLES

„Wir haben dieses Jahr wirklich ein MEGA LIVE-Programm für das „Mallorca Closing“ zu bieten! Von Palmen, Tänzerinnen, kühlen Drinks und natürlich der besten Partymusik mit den Mallorca-Stars ist an alles gedacht! Es wird von der ersten Minute an Vollgas gegeben!“, sagte Veranstaltungsleiterin Julia Wegner von der viva concepts UG.

 








AllgemeinEvent

Mallorca Party in der Festhalle Ohligs in Solingen

willi herren

, , Ecki und Entertainer Lorenz Büffel LIVE

Solingens beliebteste Mallorcaparty meldet sich nach einer feierwütigen Sommersaison zurück und mit im Gepäck Partygott Nr. 1 . Ab 20.00 Uhr wird es in der Festhalle Ohligs mit
DJ Thomas Rottmann rund gehen. Zur Unterstützung ist Lorenz Büffel, offizieller Hofnarr von Jürgen Drews, in Solingen mit von der Partie(y).

Newcomer Ecki wird mit seinem Hit „Bodo mit dem Bagger“ als Warm-upper Gas geben. Danach folgt DSDS-Star mit seinen Tänzerinnen und Erfolgshits wie „Pures Gold“, „Wunderbar“ oder „Burnout“.

Natürlich darf als Kölns verrücktester Entertainer bei einer Mallorcaparty nicht fehlen. Auch er wird mit seiner neuen Kölle Hymne die Festhalle zum Kochen bringen.

Closing  in Solingen

Solingen. Sehnsucht nach Sonne, Strand und Party? Die viva concepts UG holt am Samstag, den 21. November 2015 für wenige Stunden den Sommer 2015 zurück in die Klingenstadt! Zusammen mit Maskottchen Lorenz Büffel, DJ Thomas Rottmann, sexy Tänzerinnen und original mallorquinischer Dekoration verwandelt sich die Festhalle Ohligs ab 20.00 Uhr zum wahren Partymekka für alle Schlagerfans! Neben Mädchenschwarm Norman Langen, Entertainer Willi Herren und Newcomer Ecki kommt der Partygott erstmals zum „ Closing“ nach Solingen. Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Tickets gibt es für 19,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Solingen-Live, im Büro der Hitze-Frei GmbH sowie in den MC Donalds-Filialen Wald, Mitte und Ohligs. Weitere Infos und Tickets gibt es unter








Allgemein

Anuga 2015 Köln Ausstellerrekord: Über 7.000 Anbieter aus 108 Ländern

anuga  messe

Anuga 2015

Promis auf der Anuga. Felix Sturm und

Die Anuga vom 10. bis 14. Oktober 2015 in ist komplett ausgebucht. Mit 284.000 m² ist die Hallenkapazität der Koelnmesse, immerhin das fünftgrößte Messegelände der Welt, bis auf den letzten Quadratzentimeter ausgelastet. Erwartet werden mehr als 7.000 Anbieter aus über 100 Ländern. Damit ist die Anuga erneut die weltweit größte und wichtigste Businessplattform für die internationale Ernährungswirtschaft. Durch die hervorragende Beteiligungen aus dem In- und Ausland ist die Anuga in allen zehn Fachmessen kompetent besetzt und damit sowohl für Einkäufer aus dem Handel als auch aus dem Außer-Haus-Markt eine ideale Informations- und Beschaffungsplattform. Erwartet werden rd. 155.000 Fachbesucher aus der ganzen Welt. Eröffnet wird die Anuga am Samstag, 10. Oktober 2015, durch Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland. Auch Evangelos Apostolou, der griechische Minister für Landwirtschaftsentwicklung und Lebensmittel, wird im Rahmen der Anuga-Eröffnung sprechen. Griechenland ist Partnerland der Anuga 2015. Das Rahmenprogramm zur Messe beschäftigt sich u.a. intensiv mit Branchen- und Verbrauchertrends.

Videoimpressionen von der Anuga

Aussteller auf der Anuga 2015

Über 7.000 Aussteller aus über 100 Ländern werden im Oktober in ihre Produkte präsentieren. Damit wächst die Veranstaltung, die bereits 2011 und 2013 ein Rekordergebnis erzielte, erneut.

In allen 10 Fachmessen der Anuga stellen marktführende Unternehmen ebenso aus wie kleinere und mittlere Anbieter. Sie stehen für die große Bandbreite des Angebots ebenso wie für die wirtschaftliche Bedeutung der Anuga. Das komplette Ausstellerverzeichnis ist über die Anuga-Homepage einsehbar.

Anuga, Ein kurzer Überblick:


* Anuga Fine Food
Delverde, Develey, Di Gennaro, Fromi, Carl Kühne, Lee Kum Lee, Mutti, Paramount Pistachio & Almonds, Saclà, Seeberger und Yamae Hisano. Zahlreiche internationale Pavillons, darunter erstmals die Fidschi Inseln, Georgien, Katar, Moldawien, Saudi Arabien und die Ukraine. In Halle 10.2 befindet sich der gemeinsame Stand des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung mit der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) mit Diskussionen und Kochshows unter dem Motto „Made in Germany“.
* Anuga Frozen Food
Agrarfrost, Almondy, Ardo, Aviko, Brasil Foods, Gunnar Dafgard, Farm Frites, Lamb Weston, Pickenpack, Salomon Foodworld, Surgital und Wernsing. Gemeinschaftsbeteiligungen Ägypten, Belgien, China, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal und Spanien
* Anuga Meat
Bell, Beretta, Campofrio, Danish Crown, JBS, MHP, Nippon Ham Foods, Plukon Poultry, Rügenwalder Mühle, Tönnies, Vion, Westfleisch und Wiesenhof. Große Gemeinschaftsbeteiligungen aus Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Frankreich, Italien, Kanada, Österreich, Spanien, Südafrika, der Türkei und den USA.
* Anuga Chilled & Fresh Food
FCondeli, Edmund Merl, Heinrich Kühlmann, Henglein, Popp, Renna, Rügen Fisch, Stührk Delikatessen und Wewelka.
* Anuga Dairy
Bauer, Delizia, Ehrmann, Emmi, FrieslandCampina und Hochwald Foods. Gemeinschaftsbeteiligungen aus Belgien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, der Schweiz, Spanien und Zypern. Erstmals Gruppen aus Argentinien, Australien und Thailand
* Anuga Bread & Bakery, Hot Beverages
Darboven, Ditsch, Dilmah, Lambertz, Langnese, Lavazza, Harry Brot, Kronenbrot, Kuchenmeister
* Anuga Drinks
Baltika Breweries, Bitburger Braugruppe, Döhler, Erbak Uludag Icecek, Gerolsteiner Brunnen, Karlsberg Brauerei, Pfanner, Rauch, Riha WeserGold und Rudolf Wild.
* Anuga Organic
Alb-Gold, Fratelli Damiano, Dr. Goerg, Lauretana, Topas, Tradin Organic, Voelkel und Zabler. Ergänzt durch die Sonderschau „Anuga Organic“ Market
* Anuga FoodService
Bartscher, Cup&Cino, Ille, Liebherr, Saro, Ubert und Unox. Die hier lokalisierte „Anuga Culinary Stage“ ist Schauplatz des Finales „Anuga Koch des Jahres“ und weiterer Kochshows. Der „DEHOGA-Marktplatz Gastronomie“ ist Treffpunkt für Gastronomen und bietet ebenfalls ein interessantes Programm.
* Anuga RetailTec
AHT, Gebr. Graef, Wachtel und Wagnerei. Ergänzend dazu die Sonderschau „Retailforum“ des Bundesverbandes des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH) im Messeboulevard.

Anuga-Partnerland Griechenland

Über 200 griechische Anbieter präsentieren die große Vielfalt Nahrungsmittel und Getränke aus Griechenland sowie die Kompetenz und Leistungsfähigkeit der griechischen Lebensmittelindustrie. Exportförderung und der Kontakt zu deutschen und internationalen Handelspartnern stehen im Mittelpunkt des griechischen Messeauftritts. Die zentrale Präsentationsplattform der griechischen Beteiligung befindet sich in Halle 10.2 unter Federführung von Enterprise Greece Invest & Trade.

In- und Auslandsbeteiligung

Die Anbieter kommen aus über 100 Ländern, der Auslandsanteil liegt bei 89 Prozent. Die größten Ausstellernationen sind Italien, Spanien, Griechenland, Frankreich, die Türkei, die Niederlande, Belgien, die USA und Thailand. Große Beteiligungen kommen auch aus der Volksrepublik China, aus Polen, Großbritannien und Österreich.

Erstmals beteiligen sich Aussteller aus Island, Katar, St. Vincent und den Grenadinen sowie der südpazifischen Insel Niue, die an Neuseeland angegliedert ist.

Länder wie Albanien, Armenien, Georgien, Panama, Papua-Neuguinea, Sudan, Surinam, oder Syrien stellen erstmals seit Jahren wieder auf der Anuga aus.

Auch knapp 800 deutsche Unternehmen nutzen die Messe als Businessplattform.

Trendthemen auf der Anuga

Mit Hilfe der Anuga-Datenbank ist es möglich, das Angebot nach Trendthemen zu sortieren und so entsprechende Ansprechpartner innerhalb der Anuga-Fachmessen zu identifizieren und aufsuchen.
* Vegane Produkte
* Health & functional Food
* Gourmetprodukte
* Halal Food
* Bioprodukte
* Ingredients
* Handelsmarken
* Vegetarische Produkte
* Fair gehandelte Produkte
* Koschere Produkte

Neu in dieser Listung ist das Trendthema „Vegane Produkte“. Fast 1.000 der Anuga-Aussteller haben angegeben, dass sie vegane Produkte zur Anuga zeigen.

Rahmenprogramm auf der Anuga

Hochkarätig besetzte Kongresse, Vorträge und Preisverleihungen, verschiedene Sonderschauen sowie die Showbühne „Anuga Culinary Stage“ – powered by UmamiNature – bieten Information und Entertainment und ermöglichen brancheninternen Austausch.

Den Auftakt bildet am Vorabend der Anuga Executive Summit mit einer Key-Note von Manfred Güllner, Gründer und Geschäftsführer der Forsa, Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH.

Weitere Veranstaltungen sind u. a. die „German Traders‘ Night“, die „Tiefkühl-Star-Night`15“, der „Shop des Jahres“, der griechische Abend des Partnerlandes und der „Genießt uns!-“, der erstmalig an Unternehmen mit besonderem Engagement gegen Lebensmittelverschwendung verliehen wird. Im Rahmen der Anuga findet auch die „4. Europäische Halal-Konferenz“ statt, flankiert vom „Halal Supermarket“.

Aktivitäten der Partner
BVLH-RETAILFORUM 2015 – Der Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V. (BVLH) ist Mitveranstalter der Anuga. Der Messestand steht unter dem Motto: „Sustainability, Food Safety, Transparency“ – Sonderschau und Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit u. a. mit Fairtrade, dem Forum Nachhaltiger Kakao und dem Datenbankprojekt „Fischbestände online“. Außerdem: Präsentation zum Thema „Der

Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) – Unter dem Motto „Made in Germany“ präsentieren das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und die BVE an ihrem Messestand täglich verschiedene Veranstaltungen. U. a.: Diskussionen auf dem „Roten Sofa“ mit spannenden Gesprächen mit Unternehmerpersönlichkeiten sowie Kochpräsentationen aus der deutschen Spezialitätenküche.

Der DEHOGA – Marktplatz Gastronomie – Die zentrale Kommunikations- und Wissensplattform von Hotellerie und Gastronomie auf der Anuga, organisiert vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband), Berlin, und dem DEHOGA Nordrhein-Westfalen e.V , Neuss. U. a. an drei Tagen mit dem Anuga Power Breakfast, mit Expertengesprächen und dem SmartCafé.

Sonderschauen
„Anuga taste15“ – die Neuheiten- und Trendschau der Anuga (Messeboulevard Nord)
„Anuga Wine Special“ – Seminare und Referate zu Themen rund um Wein und Feinkost, Weinverkostung fast 200 Weinen (Halle 7)
„Anuga OliveOil Market“ – Sonderschau zum Thema Olivenöl, mit Beratung und Verkostung (Messeboulevard Mitte) – rund 90 Öle stehen zur Auswahl. Unterstützt erstmals vom COI – International Olive Council mit Sitz in Madrid.
„Anuga Organic Market“ – ein Überblick über die Vielfalt von Bio-Lebensmittel im Handel (Halle 5.1)
„Anuga Culinary Stage – powered by UmamiNature“ – Schauplatz für das Finale „Anuga Koch des Jahres“. Außerdem spannendes Programm z. B. mit Kochvorführungen aus China und Ägypten, Sonderpräsentation zu Zimt aus Sri Lanka und vielem mehr.

Anuga 2015 Top-Events

Finale „Anuga Koch des Jahres“ – 12. Oktober 2015, ganztägig. Acht junge Köche stellen sich einer kochkarätigen Jury (unter dem Vorsitz von Dieter Müller).
Finale „Patissier des Jahres“ – 11. Oktober 2015, ganztägig. Acht Nachwuchs-Patissiers kämpfen um den Titel.
Grips & Co. – Finale des Berufswettbewerbs für Nachwuchskräfte im Handel. Erwartet werden rund 800 junge Beschäftigte (12. Oktober 2015, 11:00 Uhr, Congress-Saal, Congress-Centrum Ost).
25. Forum Systemgastronomie – Wissensplattform und Branchentreffpunkt des Initiativkreises Gastgewerbe im DEHOGA statt. Die Veranstaltung, zu der 800 hochrangige Gäste aus Gastronomie, Hotellerie und gastgewerblicher Zulieferindustrie erwartet werden, ist als zentraler Branchentreff etabliert.
(13. Oktober 2015, 11:.00 Uhr, Congress-Saal, Congress-Centrum Ost).
ifood 2015 – Innovation Food Conference – Das Deutsche Institut für Lebensmitteltechnik (DIL) diskutiert mit Vertretern aus Wirtschaft, Forschung und Politik am 12. und 13. Oktober 2015 zum Thema Lebensmittelproduktion und Welternährung der Zukunft (Rheinsaal, Congress-Centrum Nord).

Die Anuga ist von Samstag, 10. Oktober 2015, bis Mittwoch, 14. Oktober 2015, ausschließlich für Fachbesucher aus dem Handel und der Gastronomie geöffnet und zwar an allen Tagen von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Koelnmesse – Global Competence in Food: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Ernährungsmessen und Veranstaltungen zur Verarbeitung von Nahrungsmitteln und Getränken. Messen wie die Anuga, die und die Anuga FoodTec sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern auch in weiteren Wachstumsmärkten rund um die Welt, z. B. in Brasilien, China, Indien, Japan, Thailand, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten Foodmessen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Mit diesen globalen Aktivitäten bietet die Koelnmesse ihren Kunden maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.
www.global-competence.net/food








Allgemein

Volksfest am Niederrhein Bocholter Herbstkirmers

festzelt rakete

Bocholt. Das beliebteste Volksfest am Niederrhein, die Bocholter Herbstkirmers, stehtbereits in den Stadtlöchern! Mit ihr auch das rustikale Bayernfestzelt, welches während der Anlaufstelle Nr. 1 für alle Partyfans ist. Gleich zwei  Highlight-Events sorgen für ein Partywochenende, was sich gewaschen hat! Egal ob bei der Premiere der „WE LOVE BOCHOLT“- Kirmesparty am Samstag, den 17. Oktober 2015 (19.00 Uhr) mit den 90er Kultstars AQUAGEN und DJ RED5 oder bei der bereits traditionelle „MEGA---Rakete“ mit und Co. am Sonntag, den 18. Oktober 2015 (13.00 Uhr), Spaß und Unterhaltung sind garantiert. Tickets für beide Veranstaltungen gibt es ab sofort im Vorverkauf bei SATURN Bocholt und Wesel sowie online unter www.vidamedia.de.

Nur noch wenige Wochen bis zur Eröffnung der Bocholter Herbstkirmes. Auch die beliebte Bayernfesthalle wird in diesem Jahr wieder im Herzen zur finden sein.

Egal ob gemütliches Beisammensitzen mit Hendl und einer zünftigen Maß, Party mit den besten DJ’s und deutschen Party- und Schlagerstars, die Bayernfesthalle ist die Anlaufstelle Nr. 1 auf dem Kirmesgelände. Mit ihrem rustikalem Charme und dem typisch bayerischen Flair ist das von Familie Traber nicht nur in Bocholt bereit ein feste Institution im Kirmesprogramm.

Dieses Jahr gibt es gleich zwei Event-Highlights, die Partyspaß der Extraklasse versprechen. Los geht es am Kirmesamstag, den 17. Otkober 2015 mit der Premiere von der „WE LOVE BOCHOLT“ – Kirmesparty. Ab 19.00 Uhr verwandelt sich das rustikale Bayernfestzelt zum Partymekka für alle Fans der 90er Jahre. Ein bunter Mix aus Backstreet Boys, Spice Girls, Deutschem Rap und angesagten Eurodancemixes erwartet die Gäste. Lokalmatator Holger Wels wird die Plattenteller zusammen mit Bayernfesthallen-DJ Thomas Rottmann drehen und das Festzelt zum Kochen bringen.

Highlight am Abend sind die DJ-Sets von gleich zwei 90er-Kultstars. Das kommerziellen Dance-Musiker Duo AQUAGEN (Ihr seid zu leise) sorgt zusammen mit DJ RED5 (Da Beat goes) für eine musikalische Zeitreise in die Vergangenheit.

Weiter geht es dann am Sonntag, den 18. Oktober 2015 mit der bereits 5. Auflage der „MEGA--Festzelt-Rakete“. Rund 16 Künstler aus der Deutschen Party- und sorgen bereits ab 13.00 Uhr (Einlass 12.30 Uhr) für ein nonstop LIVE-Programm. Sänger Günther Sturm aus Österreich moderiert zusammen mit Maskottchen Lorenz Büffel und DJ Thomas Rottmann den mehr als achtstündigen Partymarathon. Freuen können sich die Gäste auf Live-Acts von Lassoheld (Cowboy und Indianer), (Dieser Flug), Frauenschwarm (Pures Gold), Kölns verrücktester Entertainer (Das war schon immer so), Partyschlagersänger Almklausi (Schwarze Natascha), Sänger (Verliebt in eine Tänzerin), Kultband Bella Vista (Lästerschwestern), Schlagersänger Sandy Wagner (Sie tanzt den Rhythmus dieser Nacht), Fox-König NIC (Einen Stern), Österreicher Günther Sturm (Hand aufs Herz), Sänger Marco Kloss (Du hast gewärmt wie alter Whiskey), Dana Pelizaeus (Haut), Sascha Valentino ( Seit dieser Nacht), Achim Köllen (Alles war Liebe) und Dani (Ich hoffe du willst das noch hören) und natürlich MEGA-Special LIVE-Act (Nur noch Schuhe an).

„Ich freue mich riesig, auf das Partywochenende im Bayernfestzelt. Bekanntlich feiert der Niederrhein ja am besten und das werden wir an diesen Abendenden beweisen! Auch unsere Holländischen Freunde, sind besonders am Samstag wie jedes Jahr herzlich eingeladen!“, sagt DJ Thomas Rottmann, der bei beiden Events für die musikalische Vielfalt zuständig ist und schon seit Jahren erfolgreich als Bayerfesthallen-DJ diverse Veranstaltungen begleitet.

Der Ticketvorverkauf hat für beide Veranstaltungen bereits begonnen. Karten gibt es im Vorverkauf für 10,00 Euro zzgl. Gebühren für die „WE LOVE BOCHOLT“-Kirmesparty und für 15,00 Euro zzgl. Gebühren für die „MEGA-Schlagerfestzelt-Rakete bei SATURN Bocholt und Wesel, bei MAMA‘s Pizza Place, beim Bocholt-Borkener Volksblatt, im Touristinfo Bocholt, beim Stadtmarketing Bocholt, im Ticketshop Mattke Wesel sowie im Busshoff in Rhede. Online können Tickets unter www.vidamedia.de bestellt werden.

Für alle Abokunden des BBV-Verlages gibt es einen exklusiven Sonderpreis auf die Karten. Da kostet das „WE LOVE BOCHOLT“- Kirmesparty- statt 10,00 nur 8,00 Euro zggl. Gebühren und das für die Festzelt-Rakete statt 15,00 Euro nur 13,00 Euro zzgl. Gebühren. Die Rabatttickets gibt es nur beim Bocholt-Borkener Volksblatt.